Moin. Mein Name ist Emma.

Ich bin 35 Jahre alt, habe drei Kinder, komme aus Wilhelmshaven

und hatte vor kurzem einen Bandscheibenvorfall.

Ich wünsche mir, dass ich auf jeden Fall wieder besser Treppensteigen kann,

meine Muskulatur stärke und wieder fröhlich durchs Leben gehe.

Die Montanus Klinik ist eine orthopädische Fachklinik, eine der besten fünf in Deutschland.

Daher habe ich mir die Montanus Klinik ausdrücklich gewünscht

und jetzt nehme ich euch einfach mal mit.

Ziel in der Therapie ist es, sie alltagsfähig zu bekommen, vor allem durch aktive Maßnahmen.

Bedeutet durch die Trainingstherapie, durch die Krankengymnastik,

dass wir Ihnen spezifische Übungen zu Hause zeigen.

Und ist denn alles recht bei Ihnen? Perfekt!

Ich bin also von der Vielfalt, die wir hier haben, sehr begeistert.

Das ist so lecker hier.

Und was hast du gerade eben gemacht?

Ich war bei der Progressiven Muskelentspannung.

Ich hatte heute Morgen auch schon Stressbewältigung und da hatten wir auch das Thema,

dass wir wirklich uns die fünf Minuten nehmen, um wirklich mal runterzukommen.

Hallo!

Latte Macchiato und einen schwarzen Kaffee.

Hallo. Hallo.

Was hat dir denn am allerbesten hier gefallen?

Die Therapien, die man hier wahrnehmen kann, sind alle auf einen zugeschnitten.

Und halt auch die Umgebung hier. Sehr idyllisch und so was.

Ich habe mich vom ersten Tag an hier wohlgefühlt.

Die Zimmer sind toll.

Mir wird kostenlos Telefon zur Verfügung gestellt, Fernsehen ist mit dabei.

Wir machen wunderschöne Ausflüge in unsere nahe Umgebung, in den Rheingau und auch mal ein Stück weiter hinaus.

Die Therapeuten sind sehr hilfsbereit, auch wenn du nicht in der Therapiestunde bist,

sondern die irgendwo auf den Fluren triffst und die was fragst, sie geben dir immer eine Antwort und das ist halt schön hier.

Ja, ich habe in letzter Zeit auch immer wieder Probleme in der rechten Schulter.

Wir können uns gerne auch um die Schulter mit kümmern.

Da kann ich Ihnen anbieten, dass wir einen Ultraschall machen, im Laufe Ihres Aufenthaltes.

Und dann sieht man da eigentlich schon ziemlich genau, was los ist.

Was so zwei Wochen Training einfach schon ausmachen.

Ich wäre zu Hause nie auf die Idee gekommen, das zu üben.

Sinn der Sache ist einfach, dass man das Ganze vom Arbeitsleben, so ein bisschen diese vorgeneigte Haltung unterstützt,

dass einfach diese Zwangsposition, diese Haltung länger gehaltenen werden kann.

Okay. Das ist Ziel der Übung.

Willkommen zur heutigen Wassergymnastik mit dem Ziel

zur Kräftigung der Muskulatur und des Schultergürtels.

Dieses Zusammenspiel von Entspannung und auch noch mal Anstrengung, was dazu gehört.

Perfekt.

Dass wir einen tollen Terminplan haben,

wo wir ganz genau sehen, dann und dann sind die Termine.

Wir haben von hier aus so schöne Möglichkeiten,

uns doch noch ein bisschen zu fühlen, als wären wir doch im Urlaub.